Now Reading
Andreas Bachmann und Fritz Grospietschs Insider Guide für Berlin
English Deutsch Italiano Español

Andreas Bachmann und Fritz Grospietschs Insider Guide für Berlin

kenkō sind die deutschen Designer Andreas Bachmann und Fritz Grospietsch diesem Ruf gefolgt und haben raffinierte Produkte aus polierten Naturmaterialien entworfen, welche die Grenzen zwischen Geräten und Kunst verschwimmen lassen. Nachdem sie sich an der Designschule in Darmstadt kennengelernt hatten, schlossen sich Andreas und Fritz für ihr Möbelhaus Galerie Bachmann zusammen. 2016 verbanden sie ihre gemeinsamen Leidenschaften für Ästhetik und Sport mit der Gründung von kenkō.

Eure Arbeiten sind inzwischen auf der ganzen Welt zu sehen. Was sind eure persönlichen Lieblingsstädte? Welche 5 Orte würdet ihr Freunden empfehlen, wenn sie in der Stadt sind?

Es geht nichts über die Heimat! Wir lieben, respektieren und schätzen alle Länder und Städte, in denen wir die Möglichkeit hatten, unsere Arbeit zu präsentieren, aber Berlin wirdimmer unsere Lieblingsstadt sein. Wir lieben unsere Berliner Kultur, in der die Menschen tief in der Kunst verwurzelt sind und in der neue Ideen und Innovationen von ganzem Herzen willkommen sind. Wer Berlin besucht, sollte vor allem folgende Orte besuchen:


Unseren kenkō store


Die Neue Nationalgalerie


Die Alte Nationalgalerie


Ryotei 893 (Restaurant)


Treptower Park

Wir verwenden teilweise Affiliate-Links in unseren Inhalten. Dies kostet dich nichts, hilft uns jedoch, die Kosten unserer Produktion auszugleichen. Unsere Bewertungen und Tests sind dadurch nicht beeinflusst. Wir halten die Dinge fair und ausgewogen, damit du die beste Wahl für dich treffen kannst.

© 2020 NOBLE&STYLE Media GmbH. All Rights Reserved.

Scroll To Top