Rolex

Der Luxusuhrenhersteller Rolex, ursprünglich gemeldet als Wilsdorf und Davis, wurde 1905 in London, England, von Hans Wilsdorf und Alfred Davis gegründet.

+
Rolex Oyster Perpetual Cosmograph Daytona

Rolex meistert die Kunst der Zifferblattfertigung in-house. Die neuen Meteoritenzifferblätter der Rolex Daytona-Varianten aus 18-karätigem Gold belegen dies eindrucksvoll.

Die neue Rolex Lady-Datejust

In seiner hauseigenen Anlage in Chêne-Bourg, kann Rolex jeden Schritt und Aspekt des Steine-Setzens auf höchstem Niveau ausführen. Mit der neuen 2021-Version seiner Lady-Datejust, beweist „die Krone“ das einmal mehr sehr eindrucksvoll.

Rolex Oyster Perpetual Explorer II

Die Rolex Explorer II hat für 2021 feine, doch allumfassende Updates erhalten – vom Gehäuse, über das Armband bis hin zu einer neuen Werkgeneration.

Rolex Submariner

Die Rolex Submariner bekommt nach 61 Jahren ein größeres Gehäuse. Die definitive Taucheruhr, die seit 1959 einen Durchmesser von 40 mm hat, ist 2020 offiziell auf 41 mm gewachsen – charakteristisch für die legendär sorgfältigen, wohlüberlegten und langsamen Designänderungen von Rolex.

Rolex Oyster Perpetual Yacht-Master 42
Rolex Oyster Perpetual Yacht-Master 42

Ob am Handgelenk oder solo: Die Rolex Oyster Perpetual Yacht-Master 42 ist deutlich größer als ihre prominenten Alternativen wie die Submariner oder Explorer I.