Now Reading
Der neue Bentley Mulliner Batur
English Deutsch Italiano Español

Der neue Bentley Mulliner Batur

The New Bentley Mulliner Batur: A Powerful Farewell

Wer das Wort Bentley hört, denkt an runde Lichter, eindrucksvolle Kühlergrills sowie luxuriöses Design – und natürlich die leistungsstarken Motoren. Der Bentley Mulliner Batur hat sich zwar den runden Lichtern entledigt, verfügt jedoch über alle anderen Elemente, die die britische Marke so legendär gemacht haben.

Eine weitere kleine Designänderung ist der Übergang von einem Viertürer zu einem Zweitürermodell, was dem dynamischen Look ein noch schlankeres Erscheinungsbild gibt.

Ein Sportwagen mit raffiniertem Flair - das Innere des Bentley Mulliner Batur ist Komfort in Höchstform.
Ein Sportwagen mit raffiniertem Flair – das Innere des Bentley Mulliner Batur ist Komfort in Höchstform.

Aber was von weitem wie die Veränderung unwesentlicher Details aussieht, geht für Bentley in Wahrheit viel tiefer. Für den britischen Automobilhersteller stellt dieses hochklassige Fahrzeug einen bedeutenden Meilenstein dar. Mit dem Bentley Mulliner Batur spricht das Designteam zum ersten Mal die Sprache eines neuen Designs. Die gesamte Automobilindustrie bewegt sich immer mehr in eine umweltfreundliche Zukunft und so muss sich auch Bentley anpassen. Für den Automobilhersteller aus England bedeutet das, sich vom W12 zu verabschieden.

Der Motor, der sich in den meisten Bentley-Modellen der letzten zwei Jahrzehnte befindet, und für den Erfolg des Unternehmens mitverantwortlich ist, ist aber noch nicht ganz Geschichte.

DAS SPIEL MIT DEM FEUER

Der Bentley Mulliner Batur auf einer Spritztour an dem See, nach dem er benannt ist.
Der Bentley Mulliner Batur auf einer Spritztour an dem See, nach dem er benannt ist.

Während eine offizielle Pressemitteilung von Bentley bestätigt, dass das Luxusauto seinen einzigartigen Namen dem 88m tiefen Batur-See in Indonesien verdankt, möchten wir auch nicht unerwähnt lassen, dass es in direkter Nachbarschaft einen Vulkan mit demselben Namen gibt. Dank des neuen und verbesserten W12 genießt der Bentley Mulliner Batur explosive Leistungsfähigkeit. Der legendäre W12-Motor verfügt über 740 PS und 1000 Nm Drehmoment und ist damit der leistungsstärkste Bentley aller Zeiten.

Darüber hinaus ist der Wagen mit allen Features ausgestattet, die man bei einem Luxusauto erwarten kann, darunter Chassis-Technologie wie Lichtstreudetektor, Vierradlenkung und einer aktiven 48-V-Stabilisierung. Auch das Design spiegelt die Leistung des Fahrzeugs perfekt wider. Natürlich geht es uns nicht nur um Zahlen – der Bentley Mulliner Batur überzeugt auch im Fahrgefühl.

Vom gleichen Team, das auch für den fantastischen Cabrio Bacalar verantwortlich ist, ist nichts als messerscharfer Fokus, Perfektion und Leidenschaft zu erwarten. In der klimaneutralen Fabrik des britischen Luxusautomobilherstellers im englischen Crewe haben die zukünftigen Besitzer des auf 18 Stück limitierten Bentley Mulliner Batur die Möglichkeit, mit Hilfe des Designteams genau zu entscheiden, wie der Wagen aussehen und sich anfühlen soll.

Dabei ist jeder Bentley Mulliner Batur einzigartig. Nicht nur das äußere Erscheinungsbild ist personalisierbar, auch hinter dem Lenkrad kann der Fahrer über die Fahrdynamikregelung auf der Mittelkonsole aus verschiedenen Fahrmodi wählen, darunter Sport, Bentley, Comfort und Custom. Aber wie fühlt es sich an, in diesem exklusiven Auto zu sitzen?

EIN BLICK IN DEN BENTLEY MULLINER BATUR

Die hochmodernen Räder des Bentley Mulliner Batur haben ein unverwechselbares Design, das in der Luxusautomobilbranche einzigartig ist.
Die hochmodernen Räder des Bentley Mulliner Batur haben ein unverwechselbares Design, das in der Luxusautomobilbranche einzigartig ist.

Zunächst fällt auf, wie komfortabel die „stabilen und trotzdem flexiblen“ Sitze sind. Das liegt zum Teil am Dinamica, einer Wildlederalternative, die von vielen Automobilherstellern im High-End-Bereich aufgrund ihres luxuriösen Gefühls und ihrer Zuverlässigkeit eingesetzt wird. Das gesamte Interieur wurde von Hand besetzt und kombiniert Schwarz-, Rot- und Orangetöne, oder wie es bei Bentley heißt: Beluga, Hotspur und Hyperactive.

Das niedrige Lenkrad liegt perfekt in den Händen, sodass sich der Fahrer zurücklehnen und die Fahrt genießen kann. Das gesamte Leder, das im Innenraum verarbeitet ist, ist unheimlich weich.

Das sind ideale Voraussetzungen, um die Power hinter dem 6-Liter-Turbomotor mit 12 Zylindern zu fühlen. In Kombination mit erstklassigen Rädern wird man das Gefühl bekommen, förmlich über die Straße zu schweben.

Das Interieur des Bentley Mulliner Batur ist auf die glücklichen Besitzer zugeschnitten.
Das Interieur des Bentley Mulliner Batur ist auf die glücklichen Besitzer zugeschnitten.

Dies ist nicht das erste Mal, dass uns Bentleys Designinnovationen so begeistern. Gern denken wir an den neuen Look der Bentley Continental GT S und GTCS und die luxuriösen Zukunftsvisionen des Bentley Flying Spur Hybrids zurück.

Während Bentley also eine branchenweite Entwicklung vorantreibt, ist eines glasklar: Egal was passiert, Eleganz, exquisiter Stil, Innovation und makellose Verarbeitung werden stets der Fokus ihres Imperiums sein – wie der Bentley Mulliner Batur deutlich zeigt.

Wir verwenden teilweise Affiliate-Links in unseren Inhalten. Dies kostet dich nichts, hilft uns jedoch, die Kosten unserer Produktion auszugleichen. Unsere Bewertungen und Tests sind dadurch nicht beeinflusst. Wir halten die Dinge fair und ausgewogen, damit du die beste Wahl für dich treffen kannst.

© 2020 NOBLE&STYLE Media GmbH. All Rights Reserved.

Scroll To Top