Ein Rückzugsort umgeben vom Wasser

+3
View Gallery

Nirgendwo anders scheint sich der Kreislauf der Natur schöner zu entfalten als im weitläufigen Park des herrschaftlichen Gut Üselitz, wo urwüchsige, über hundert Jahre alte Obstbäume den immerwährenden Wechsel der Jahreszeiten sichtbar machen: skulptural erstarrt in der Kälte, in voller Blüte, sobald es wärmer wird und saftige Früchte tragend, wenn die Zeit reif ist.

Gut Üselitz
Foto von Gut Üselitz

Überall auf dem Anwesen finden sich Stühle, auf denen man sitzen und den malerischen Ausblick auf die umgebende Wasserlandschaft wie ein impressionistisches Gemälde in sich aufnehmen kann.

Bis 1553 reicht die Geschichte des ehemaligen Renaissance-Gebäudes zurück und war entsprechend turbulent. Nach einer Phase des völligen Verfalls wurde es 2011 komplett restauriert und erstrahlt heute in neuem Glanz. Auch die Meeresbucht Üselitzer Wiek, die ehemals Ackerflächen weichen musste, wurde im Zuge der Restaurierung in ihren ursprünglichen Zustand versetzt und bereichert nun den eindrucksvollen Landsitz wieder mit der natürlichen Artenvielfalt der wasserreichen Umgebung. Die Wohnungen im Inneren des Herrenhauses sind wunderschön minimalistisch mit kleinen dekorativen Details eingerichtet und erlauben stille, ungestörte Momente, in denen die Gedanken vollkommen zur Ruhe kommen.

An Exclusive Manor Surrounded by Water
Foto von Gut Üselitz

Ein idealer Ort für Feiern, besonders Hochzeiten, wenn sich das beschauliche Gut Üselitz mit Leben füllt und zu einem großzügigen Refugium für Familie und Freunde wird.

 

Gut Üselitz
Rügen, Deutschland
Webseite

 

Noch mehr Tipps zu Tradition und Design – Wenefrieda in Österreich.

 

Text: Feride Yalav-Heckeroth
Fotos: Ulrike Meutzner

View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

 

© 2020 NOBLE&STYLE Media GmbH. All Rights Reserved.

Scroll To Top