Now Reading
Ein Rendezvous mit Excellence: André Macionga – Der Visionär der Weinkunst
English Deutsch Italiano Español

Ein Rendezvous mit Excellence: André Macionga – Der Visionär der Weinkunst

Andre Macionga sommelier

André Macionga ist eine der einflussreichsten und strahlenden Persönlichkeiten in der deutschen Weinwelt. Dieser charismatische Sommelier hat die Weinkunst nicht nur zu seiner Berufung, sondern zu seinem Lebenswerk gemacht. Wir haben heute die Ehre, dir diesen einzigartigen Charakter vorzustellen. Sein Wissen und seine Erfahrungen sind eine Inspirationsquelle für jeden Weinliebhaber. Der Name André Macionga steht für Exzellenz und Hingabe. Der Sommelier gewann Auszeichnungen und Anerkennungen, die in dieser Branche nur wenige besitzen.

Aktuell keltert André Macionga nicht nur seine eigenen Cuvées. Er betreibt auch gemeinsam mit dem renommierten Küchenchef Sebastian Leyer das exklusive Restaurant “Macionga” in Berlin. Hier treffen Spitzenweine auf exquisite Küche und machen dieses Haus zu einem wahren Genuss für alle Sinne.

In einer Welt, in der Wein als Kunst gilt, ist André Macionga zweifellos ein wahrer Künstler. Sein Fachwissen, seine Leidenschaft und sein unermüdliches Engagement für die Weinkultur machen ihn zu einem Unikum. Dadurch hat er nicht nur die Herzen der Sommelier-Gemeinschaft, sondern aller Weinliebhaber erobert.

Lass uns das Gespräch mit André beginnen! Entdecke gemeinsam mit uns die Geheimnisse seines außergewöhnlichen Erfolgs und erfahre seine persönlichen Weinempfehlungen!

Andre Macionga sommelier
André Macionga

 

Herzlich willkommen, André, es ist eine Freude, dich bei uns zu haben!
Welcher Weg führte dich in die Weinbranche und was inspirierte dich dazu, den Schritt zum Sommelier zu wagen?

Die Neugier auf Genuss hat mich Sommelier werden lassen. Ich hatte immer eine große Leidenschaft für die Verkostung verschiedener Geschmacksrichtungen. Dies darf ich nun seit 12 Jahren mit meinen eigenen Weinen ausleben: in der André Macionga Cuvée, auf meinem Weingut auf La Palma von Bodegas Macionga und vor allem in meinem Restaurant Macionga in Berlin-Wilmersdorf.

 

Welcher Aspekt deiner Arbeit befriedigt dich am meisten?

Jeden Tag etwas Neues lernen zu können. Jede einzelne Flasche Wein, die ich öffne, erzählt eine Geschichte. Ich genieße es sehr, ihnen zuzuhören.

 

Gibt es allgemeine Missverständnisse über Wein, die du gerne ausräumen möchtest?

Absolut. Wein ist Genuss und Genuss muss Spaß machen. Dabei spielt es keine Rolle, wie viel ein Wein kostet oder was über ihn bekannt ist. Sobald dir der Wein ein Lächeln ins Gesicht zaubert, ist es ein guter Wein.

 

Könntest du unseren Lesern einen professionellen Tipp für das Servieren oder die Kombination von Weinen geben?

Als Erstes empfehle ich, das richtige Glas auszuwählen. Nur dann kann sich der Wein optimal präsentieren. Auch die Temperatur ist eines der wichtigsten Kriterien beim Servieren von Wein. Rotwein sollte nie zu warm serviert werden, Weißwein nie zu kühl. Aber letztlich kann jeder für sich selbst entscheiden. In Kombination mit dem richtigen Gericht ist die Textur des Weins besonders wichtig. Was den Geschmack des Weins betrifft, solltest du nach Lust und Laune sowie deinem eigenen Geschmack entscheiden.

 

Weinempfehlungen von André Macionga

 

Weiße Weine

Was sind deine fünf liebsten Weißweine für die warme Jahreszeit? Wozu würdest du sie servieren?

1. 2020 Riesling Nussbrunnen Schloss Reinhartshausen Rheingau
Die typischen Zitrusaromen und der Duft von weißem Pfirsich und Aprikose machen ihn unverwechselbar! Am Gaumen entfaltet der Wein sein volles Wesen mit leichten mineralischen Zügen und einer nicht enden wollenden Sinnesreizung. Diesen Wein kannst du zu leichten Vorspeisen oder Austern genießen.

2. 2018 Pialini Cuvée André Macionga Cuvée & Schnaitmann Württemberg
Ein zunächst ruhiges, aber beständiges Feuerwerk bestehend aus frischen Zitrusnoten und cremiger Textur. Nach einer Weile wird aus der kleinen Explosion eine ausgewachsene Harmonie verschiedenster Facetten und der volle Genuss zeigt sich. Der Pialini passt am besten zu leichten Fischgerichten.

3. 2020 Mysterium Cuvée trocken Weingut Disibodenberg Nahe
Der Mysterium – entlehnt vom griechischen Wort “mysterion” – stand ursprünglich für rituelle Feiern mit einem geheimen Kern. Er ist ein wunderbarer Begleiter für vegetarische Gerichte.

4. 2019 Es ist wie es ist Nr.9 André Macionga Cuvée & Horst Sauer Franken
Hier tanzt die Kumquat mit der Passionsfrucht und rauchiger Tabak gesellt sich zu feuchtem Torf mit einem Hauch von Vanille. Am Gaumen tänzeln ätherische Minze, Eisenkraut und Limettenblätter. Je mehr der Wein atmet, desto mehr Schmelz bekommt er, ohne sich zu sättigen. Er bietet einen jungen frischen Mandarinengeschmack, eine Mischung aus Frische und Fülle, Dampf und Kraft, ohne schwer zu sein. Die Bitterstoffe regen einen starken Gaumenfluss an und lassen dich nach mehr verlangen. Ein perfekter Wein für alle Arten von Meeresfrüchten.

5. 2020 Schieferterrasse Heymann Löwenstein Mosel
Eine großartige Stimulierung mit griffiger und delikater Säure. Er schmeckt wahrlich nach den warmen Schieferterrassen, auf denen die Trauben wachsen – jedoch mit großer Frische und extrem hoher Aromatik. Der Wein passt hervorragend zu frischen Salaten und eingelegtem Gemüse.

 

2020 Riesling Nussbrunnen Schloss Reinhartshausen Rheingau2018 Pialini Cuvée André Macionga Cuvée & Schnaitmann Württemberg2020 Mysterium Cuvée trocken Weingut Disibodenberg Nahe2019 Es ist wie es ist Nr.9 André Macionga Cuvée & Horst Sauer Franken2020 Schieferterrasse Heymann Löwenstein Mosel

 


Rosé-Weine

Was sind deine fünf liebsten Rosé-Weine? Wozu würdest du sie servieren?

1. 2022 Evoé! Rose Rainer Schnaitmann Württemberg
Hier vereinen sich würzige Beeren, Rhabarber, Stachel- und Preiselbeeren mit rotbackigen Äpfeln. Untermalt werden sie vom Duft floraler Noten wie Veilchen und Waldmeister. Die saftige, fruchtige Säure lässt ihn zum Trinkgenuss werden. Die feinwürzige, griffige Tanninstruktur und der zarte Schmelz geben Struktur und Tiefe. Passt wunderbar zu fruchtigen Gerichten.

2. 2008 Viña Tondonia Gran Reserva Rose Rioja
Eine Rarität aus Rioja, die nur in auserlesensten Jahren produziert wird. Solch eine Komplexität, sanfte Geschmeidigkeit und Intensität sind in einem Rosado tatsächlich selten. Dieser elegante Wein bewahrt sich trotz der langen Reifezeit wunderbar klare und frische Fruchtaromen – er lagert vier Jahre im Barriquefass. Elegant, mit großer Tiefe und langem Abgang ist er einzigartig! Perfekt mit gegrilltem Gemüse!

3. 2021 Muse Rose Domaine de L'Ècu Loire
Ein herrlich würziger Rosé. Wunderschöne Balance zwischen Ernsthaftigkeit und Trinkvergnügen. Perfekt für den Sommer. Passt wunderbar als Apéritif und zu kleinen Snacks.

4. 2009 Parisy Vin de Table Rosé Emmanuel Reynaud Rhône
Der Rosé Château des Tours von Emmanuel Reynaud ist reiner Genuss, der in der Nase eine fruchtige Explosion vollführt. Am Gaumen alkoholreich erweist er sich als reichhaltig, mit guter Fülle und weicher Seite. Ein Rosé, der in seiner Art einzigartig ist! Perfekt zu kurz gebratenem hellen Fleisch.

5. 2021 La Negra Tomasa Azul Perdido La Palma
Er stammt vom hoch gelegenen Listán Negro Weinberg in der Nähe von El Paso und ist schonend gepresst und aus freiem Most vinifiziert. Er vergärt in Stahltanks bei recht niedrigen Temperaturen. Ein anspruchsvoller Genuss im Glas. Hervorragend mit gedämpftem Fisch.

 

2022 Evoé! Rose Rainer Schnaitmann Württemberg2008 Viña Tondonia Gran Reserva Rose Rioja2021 Muse Rose Domaine de L'Ècu Loire2009 Parisy Vin de Table Rosé Emmanuel Reynaud Rhône2021 La Negra Tomasa Azul Perdido La Palma

 


 

Rote Weine

Nenne bitte deine liebsten Rotweine, die für einen kälteren Abend geeignet sind? Warum sind das deine Auswahlmöglichkeiten?

1. 2018 Komplex 19 André Macionga Cuvée & Disibodenberg Nahe
Zurückhaltende burgundische Töne mit einem breiten aromatischen Spektrum. Er hat eine unglaublich anregende Säure und ein reichhaltiges Kirscharomenspiel. Die Fülle und Konzentration zeigen sich einerseits weich und seidig, andererseits rassig und würzig – der Wein ist sehr ansehnlich. Er passt exzellent zu geschmortem rotem Fleisch.

2. 2018 Gevrey Chambertin Clos Prieur Domaine Marc Roy Burgund
Der Clos Prieur ist ein großartiger Wein aus einem besonderen Gebiet, das direkt unterhalb von Mazis-Chambertin liegt. In der Nase entfaltet er zarte, recht blumige rote Früchte sowie Zimt und ist von einer intensiven, kreidigen sowie erdigen Mineralität angehaucht. Am Gaumen ist er knackig und kühl, wo diese feine Kreidigkeit mit den roten Beeren spielt. Sehr schön mit klassischen Fleischgerichten.

3. 2013 Cims de Porrera Classic Priorat
Der Cims de Porrera wird ausschließlich aus der alten Sorte Cariñena hergestellt. Bei seiner Ernte wird er mehr als fünfmal selektiert, bis wirklich nur noch die allerbesten Trauben übrig bleiben. Die Fässer sind neu und werden jährlich ausgetauscht. Kein Aufwand ist zu groß, um die wenigen Flaschen dieses Superweins herzustellen. Der perfekte Wein für ein tolles Grillvergnügen.

4. 2019 Montepulciano d'Abruzzo DOC Amorotti Loreto Aprutino
Spontan fermentiert, mit natürlichen Hefen auf der Traubenhaut und nur wenig Klärung ist er ungeklärt und ungeschönt. Elegant und fruchtig am Gaumen mit saftigen Kirschen und etwas Schießpulver in der Nase ist dies ein Wein mit unglaublichem Potenzial. Ein traumhafter Geschmack zur gehobenen italienischen Küche.

5. 2020 Blaufränkisch Lutzmannsburg Alte Reben Moric Burgenland
Schon in der Nase ist dies ein kraftvoller, fesselnder Wein, der einen direkt in das Glas zieht. Er ist verführerisch und reichhaltig, gleichzeitig kühl und elegant. Er bietet eine sehr einladende Aromatik, brillante Gewürze und die Aromen von Tabak, Zigarren, schwarzer Tee, Lakritze, Schlehe und Maulbeere mit Schwarzkirsche. Serviert wird er am besten zu Großmutters einzigartiger Rindsroulade.

 

2018 Komplex 19 André Macionga Cuvée & Disibodenberg Nahe2018 Gevrey Chambertin Clos Prieur Domaine Marc Roy Burgund2013 Cims de Porrera Classic Priorat2019 Montepulciano d'Abruzzo DOC Amorotti Loreto Aprutino2020 Blaufränkisch Lutzmannsburg Alte Reben Moric Burgenland

 


Champagner

Könntest du fünf deiner liebsten Champagner für unvergessliche Momente empfehlen?

1. Substance Blanc de Blanc Grand Cru Brut Jacques Selosse
Ein einzigartiger Champagner mit einer subtilen Note des Brioche-Gebäcks, der die Kehle wie geschmolzener Butter hinab gleitet. Für mich einer der seltsamsten Champagner, die ich kenne. Reine Konzentration. Passt perfekt zu würzigen Gerichten jeder Art.

2. 2002 Millésime Grand Cru Egly Ouriet
Es gibt nur wenige Champagner, die so faszinierend sind wie dieser von Egly Ouriet. Er stellt ein perfektes Gleichgewicht zwischen Vinosität und Frische dar. Der Champagner hat unendliches Reifepotential und passt perfekt zu gut gereiftem Käse.

3. 2017 L'Ètoile de Berru Extra Brut Zero Dosage André Macionga Cuvée & Adam Mereaux
Dies ist ein besonders erstaunlicher und untypischer Jahrgang! Er besitzt eine faszinierende edle Perlage, die bis ins Grünliche hinein reicht. Ihn zu genießen gleicht dem Liegen im trockenen Heu und dem Genuss junger Birnen, dem Schnuppern an unreifen Melonen und dem sich Erfreuen am frischen Anblick. Hervorragend zu Meeresfrüchten.

4. 740 Dégorgement Tardif Jacquesson
Dieser Champagner ist wie ein komplexes Gericht. Nach jedem Schluck präsentiert der Champagner eine neue Seite. Am liebsten esse ich klassische Geflügelgerichte dazu.

5. 2004 Cuvée Louis Tarlant
Die Cuvée Louis besteht zu gleichen Teilen aus Chardonnay und Pinot Noir. Er fügt sich zu einem dekadenten Strauß reifer, gelber Äpfel, Zitronentarte, getrocknetem Weizen und einer tiefen, hefigen Brioche-Ästhetik. Aber auch ein leichtes Raucharoma strömt aus dem Glas. Am besten wird dieser Champagner mit einem Dutzend frischer Austern serviert.

 

Substance Blanc de Blanc Grand Cru Brut Jacques Selosse2002 Millésime Grand Cru Egly Ouriet2017 L'Ètoile de Berru Extra Brut Zero Dosage André Macionga Cuvée & Adam Mereaux740 Dégorgement Tardif Jacquesson2004 Cuvée Louis Tarlant

 


Vielen Dank, André, es war eine große Freude!

 

Offizielle Website von André Macionga

 

Weiterlesen:

Last Updated on Februar 5, 2024 by Editorial Team

Wir verwenden teilweise Affiliate-Links in unseren Inhalten. Dies kostet dich nichts, hilft uns jedoch, die Kosten unserer Produktion auszugleichen. Unsere Bewertungen und Tests sind dadurch nicht beeinflusst. Wir halten die Dinge fair und ausgewogen, damit du die beste Wahl für dich treffen kannst.

© 2020 NOBLE&STYLE Media GmbH. All Rights Reserved.

Scroll To Top
error: Content is protected !!